Die Lebkuchen-Saison hat begonnen | Das Weihnachtsgeschäft 2015

Jedes Jahr um diese Zeit werden die gleichen Postings und Tweets in den Social Media Kanälen gepostet:

„Es gibt schon Spekulatius und Lebkuchen. Das wird jedes Jahr früher.“

Es dauert nicht lange, dann erscheinen die ersten Artikel, die darüber aufklären, dass dies nicht stimmt. Wir können für das Online-Marketing eine Menge lernen, denn nicht nur die Supermärkte haben erkannt, dass der frühe Verkauf von Weihnachtsartikeln die Stimmung früh auf Weihnachten lenkt. Die Zeit, in der besonders viel genascht, gekauft und allgemein konsumiert wird. Dies gilt übrigens auch für den Online-Verkauf, denn die Planung einer Kampagne für das Weihnachtsgeschäft dauert seine Zeit, so dass Sie nicht erst Mitte Dezember damit anfangen sollten. Wir sagen unseren Kunden immer, dass wir mit den weihnachtlichen Gedanken 3-4 Monate, sprich also August-September, beginnen sollten, um das maximale aus der Kampagne herauszuholen. Gerade die Online-Shops, die besondere Geschenkideen und Geschenkartikel verkaufen sollten mit der Suchmaschinenoptimierung frühstens beginnen.

Der Weihnachtsmann steht vor der Tür

Der Weihnachtsmann steht vor der Tür

Wie suchen Sie nach einem Geschenk?

Ich suche meine Geschenke meistens bei Amazon, doch wenn es etwas außergewöhnliches sein soll, dann wird auch Google benutzt. Was gebe ich in der Suchmaschine ein? Hier einige Beispiele:

  • perfekte Geschenk für Mama
  • Geschenk für Papa
  • kreative Weihnachtsgeschenke
  • Geschenkideen für Weihnachten
  • Rezept für Weihnachtsessen

Haben Sie den passenden Content auf Ihrer Webseite, um diese Suchanfragen auf Ihre Webseiten zu locken? Waren Sie das ganze Jahr so fleißig, dass niemand an Ihren Produkten vorbeikommt? Saisonale Feste und Feiertage gehören gepflegt, denn dies sind die Zeiten der Geschenke, Aufmerksamkeiten und Präsente. Wenn Sie das ganze Jahr geschlafen haben, dann wird es bereits jetzt schwierig Ihre Webseite für das Weihnachtsgeschäft flott zu machen, aber schwierig bedeutet nicht unmöglich. (Am besten jetzt schnell reagieren und entweder die Schnellanfrage rechts oder auf der Seite „Kontakt“ uns nach Hilfe fragen.)

Suchmaschinenoptimierung für Weihnachten

Stellen Sie sich einen Feiertag immer als Puzzle vor. Betrachten Sie jedes einzelne Teil dieses Puzzles und arbeiten Sie damit. Nehmen wir das Beispiel und bröseln dies mal unter den Aspekten des Verkaufens auf:

SEOfrWeihnachten

Diese Infografik gibt Hinweise über mögliche Optimierungen und vor allem für die Erstellung von Texten für ein erfolgreiches Weihnachtsgeschäft. Suchen Sie sich die Punkte heraus, zu denen Ihre Produkte und Dienstleistungen passen. Es gibt noch hunderte von Kombinationen für die Weihnachtszeit. Jeder Punkt kann in neue Einzelteile zerlegt werden, so dass Sie sich am Ende einer solchen Mindmap genau wiederfinden und nun die Richtung Ihrer Online-Marketing-Strategie kennen.

Von Feiertag zu Feiertag

Wir von Contunda wünschen Ihnen ein erfolgreiches Weihnachtsgeschäft und eine besinnliche Weihnachtszeit im Kreise der Familie und Freunden.

Denken Sie aber auch daran, dass das Silvester-Geschäft parallel zu dem Weihnachtsgeschäft aufgebaut werden muss, denn dazwischen liegen nur wenige Tage. Silvester ist auch eine Zeit der Essen, Familien, Geschenke und Reisen. Sie haben viel Arbeit bis zum Jahresende und dann stehen auch schon wieder der Valentinstag und Ostern vor der Tür.

1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.