Fußball und das Social Media

Die Menschen im Social Media sind auf allen Gebieten sehr kreativ, doch bei der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien bekommen Twitterer, Facebooker, Viner und Co eine gewaltige Ladung an Kreativität geboten. Bei Twitter kam sehr schnell WM-Stimmung auf, denn hinter jedem Hashtag der Mannschaften gibt es die passende Nationalflagge dazu. Ein großer Spaß und ein optischer Hingucker.

(UPDATE: Die Flaggen werden nur auf Twitter selbst angezeigt.)

Der fliegende Holländer bei Twitter

Bei Twitter geht es während den Spielen richtig zur Sache. Eine der ersten großen Szenen im Social Media hatte der niederländische Stürmer Robin Van Persie, der mit seinem hervorragenden Kopfball gleichzeitig eine tolle Figur machte. Schnell wurde die Figur aus den Fernsehbildern geschnitten und so wie einst Mario Balotelli in andere Bilder geschnitten. Hier haben wir einmal das Original-Bild:  

Das haben die Menschen im Social Media daraus gemacht:

 

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und diese Art der Unterhaltung ist ein treuer und bei einigen Anstoßzeiten auch ein wachhaltender Begleiter. Gestern Abend im Spiel des Gastgebers Brasilien gegen Mexico stand plötzlich der mexikanische Torwart Ochoa im Mittelpunkt. Folgendes Bild ging noch während des Spiels durch die sozialen Netzwerke:  

Videos bei Vine zum Thema Fußball

Es ist immer wieder faszinierend wie schnell die Verbreitung von top-aktuellen Inhalten im Internet geschieht. Doch nicht nur bei Twitter gibt es lustigen und kreativen Content zu bestaunen. Auch bei Vine gibt es einige tolle Videos zum Thema Fußball und Weltmeisterschaft.

Fußball ist ein kreatives Thema mit dem viel gemacht werden kann. Dazu schauen es noch jeden Tag Milliarden Menschen auf der ganzen Welt. Genau die richtige Zeit um sich kreativ auszutoben und viele Menschen zu erreichen. Manchmal reicht ein frecher Spruch, aber gegen ein gutes Bild oder gar Video hat ein Spruch kaum Chancen auf so viel Reichweite. Ein Video wird angeschaut und ein vielsagendes Bild schafft es direkt in den Kopf.

Ich bin gespannt welcher Content noch während der WM durch die Kanäle ziehen wird. Gestern hat der zweite Spieltag in der Gruppenphase erst begonnen. Es kommen noch viele spannende Spiele, die alle Potenzial für ein Internet-Phänomen haben.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.