Aus AdWords wird Goolge Ads

Google AdWords wird Google Ads

, ,
Google AdWords wird zu Google Ads umbenannt. Damit soll klarer sein, dass die Plattform mehr als nur Textanzeigen kann. Es kommen aber auch noch eine Reihe von neuen Features hinzu, welches die Arbeit mit Google Ads verbessern werden.