Texterstellung für die Suchmaschine

Content is king mit LEGO

Der König hat es verstanden: Content is king!

  • einzigartige Inhalte
  • WDF*IDF Analyse
  • ausführliche Keyword-Recherche
  • schöner Lesefluss
  • mindestens 350 Wörter
  • Artikelbild

Preis: ab 80 Euro

Es ist mittlerweile so abgedroschen, aber der Spruch »Content is king« hat seine Berechtigung und Inhalte bestimmen die Suchergebnisse bei Google. Durch die richtigen Inhalte auf Ihrer Webseite können Sie an Mitbewerbern vorbeiziehen. Dabei gilt es immer, dass Sie einen Mehrwert für Besucher, Nutzer und Käufer schaffen. Denken Sie weiter als bis zu dem eigentlichen Produkt. Stellen Sie alle W-Fragen in Bezug auf Ihre Produkte und Dienstleistungen, dann kommen die Themen von ganz alleine. Vielleicht haben Sie uns über einen der vielen Blog-Artikel gefunden, die wir hier regelmäßig über Online-Marketing veröffentlichen. Die »Startseite« einer Webseite ist längst nicht mehr die Startseite für Besucher. Eine gute Homepage empfängt den Käufer direkt auf der Produktseite oder einer Landing Page mit dem Ziel »Verkaufen, Verkaufen, Verkaufen«. Die Zeit von statischen Webseiten oder Web-Visitenkarten ist lange vorbei.

Texte für Suchmaschinen und Menschen schreiben

Google steht auf Natürlichkeit, so dass viele Rankingfaktoren logische Qualitätsmerkmale sind. Ein Text muss gegliedert sein. Dies bedeutet, dass Zwischenüberschriften dem Leser helfen, sich zu orientieren. Bei längeren Texten empfiehlt sich ein Inhaltsverzeichnis aus Ankertexten. Aktuell gibt es immer mehr Debatten über die perfekte Länge eines Textes, um ordentlich zu ranken. Es geht dabei vor allem um die Frage: In wie vielen Wörtern kann ein Thema oder ein Sachverhalt so erklärt werden, dass der Leser nach dem Text eine Problemlösung erhalten hat.

Wir schreiben Ihnen starke Texte für die Webseite mit Hilfe von kreativen Ideen und einer WDF*IDF-Analyse, die wir erstellen. Mit Hilfe einer WDF*IDF-Analyse untersuchen wir die Texte Ihrer Mitbewerber und schauen uns deren Gründe für ein starkes Ranking an. Mit Hilfe dieser Erkenntnisse schreiben wir individuelle Themen, die auf Ihre Produkte und Dienstleistungen zugeschnitten sind. Unsere Texte sind gut, sonst würden Sie diesen hier gerade nicht lesen. Und unsere Texte sind so gut, dass sie gefunden werden und Menschen sie sogar lange lesen.

Texterstellung mit Strategie

Es ist wichtig die Webseite langfristig mit starken Inhalten zu bespielen, so dass wir gemeinsam mit Ihnen eine Content-Strategie erstellen. Wir schauen uns an, welche Themen im Laufe eines Jahres interessant sein können. Wiederkehrende Ereignisse, wie zum Beispiel Feiertage, Geburtstage, Messen oder Preisverleihungen sollten 2-3 Monate im Voraus vorbereitet werden, um die Texte zum richtigen Zeitpunkt zu veröffentlichen. Dabei achten wir auf Tagesaktualität und behalten Ihre wichtigsten Branchen-News im Auge. Dieser Artikel beschäftigt sich zwar mit der Texterstellung für die Suchmaschine, um bessere Rankings zu erzielen, doch die Texte müssen für den Besucher der Webseite interessant und leserlich sein. Dabei ist eine persönliche Note und ein Schreibstil, der Ihrem Unternehmen gerecht wird, von großer Bedeutung.

Verschiedene Arten von Texten

Es gibt unterschiedliche Textarten, die eine Webseite mit Problemlösungen ausstatten kann. Eine beliebte Methode ist eine Auflistung, wie zum Beispiel »Diese 5 Tricks verhelfen Ihnen zu mehr Umsatz« oder »In 7 Schritten zu mehr Effektivität«. Sie können hilfreiche Checklisten veröffentlichen, wie zum Beispiel »Tägliches Workout mit 4 Übungen«, in denen die Nutzer jeden Tag einzelne Schritte wegstreichen können. Eine Artikelserie, mit mehreren Teilen, ist ein beliebtes Stilmittel, um im ersten Schritt die Spannung auf den nächsten Teil aufzubauen und im zweiten Schritt die Besucher von einem Artikel zum nächsten Artikel zu führen. Die Verweildauer und die Anzahl der besuchten Seiten während einer Sitzung sind zwei wichtige Rankingfaktoren für Suchmaschinen.

2 Kommentare
  1. Florian
    Florian says:

    Hallo Burkhard, die Kombination W-Fragen + WDF*IDF finde ich klasse – genau so schreibt man eigentlich die perfekten Inhalte für die Interessenten 🙂

    Kennst Du eigentlich unser kostenloses WDF*IDF Tool (www.wdfidf-tool.com)?

    Würde mich sehr freuen, wenn Du es Dir mal ansiehst und Feedback dazu gibst. Wir möchten das Tool weiterhin für unsere Nutzer verbessern und da sind Vorschläge von Experten umso besser 🙂

    Viele Grüße und schöne Osterfeiertage.
    Florian

    Antworten
    • Burkhard Asmuth
      Burkhard Asmuth says:

      Vielen Dank Florian für den Tipp. Dieses Tool nutze ich sogar in meinen schulungen, weil es eben kostenlos ist und die Teilnehmer damit schnell und einfach loslegen können. Es freut mich sehr, dass dir dieser Artikel gefällt.

      Freundliche Grüße und wünsche ein frohes Osterfest gehabt zu haben.

      Burkhard

      Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.