,

Turnerbund Essen-Altendorf | Sportverein

der-neue-vorstandWir, Burkhard Asmuth und Julian Post, haben jahrelang beim Tunerbund Essen-Altendorf den unbekannten Sport Prellball ausgeübt. Jens Noetzel, Geschäftsführer unseres Kundens M&N Immobilien, spielt dort ebenfalls Prellball. Er war es auch der dem Verein mit dem Vorschlag kam sich im Internet besser aufzustellen.

Wir bauten eine Homepage auf, die ziemlich schnell im Internet gefunden wurde. Dies bemerkten wir vor allem anhand der vielen Anfragen über das Kontaktformular. Anfragen von Eltern nach dem Kinderturnen, hinzugezogene Studenten aus Essen mit Anfragen nach Trainerposten und weitere Sportler erkundigten sich nach dem Sportangebot, welches übersichtlich auf der Homepage zu finden ist.

Ziemlich schnell konnten wir die Notwendigkeit einer Vereins-Homepage nachweisen. Es fördert nicht nur das Vereinsleben sondern hilft auch bei der Mitglieder-Akquise.

Auch im Social Media haben wir den Verein integriert, denn die Kommunikation über Facebook ist für Vereine optimal. Vor allem Veranstaltungen können schnell erstellt und geteilt werden, so dass Turniere und Wettkämpfe besser besucht werden.

Der Sportverein im Internet

Die Sportvereine haben es schwer in Deutschland, denn der Trend geht hin zum unorganisiertem Freizeitvergnügen in Gruppen oder unter Freunden und weg von der Mitgliedschaft in einem Verein. Gerade in solch einer Zeit ist es wichtig, dass ein Verein sich attraktiv und ansprechend aufstellt. Wir haben bei diesem Projekt nach einigen Monaten feststellen dürfen, dass viele nach Plätzen für ihre Kinder im Kinderturnen suchen und dafür das Internet nutzen. Auch suchen viele nach dem Umzug in eine neue Stadt nach einem neuen Sportverein oder attrativen Angeboten. Wenn die Anzahl der potenziellen Mitglieder sinkt, dann sollten Maßnahmen ergriffen werden, um wenigstens die kleine Zahl an Mitgliedern zu gewinnen.

Die Internetseite hat einige Anfragen erzeugen können, so dass eine Internetpräsenz für einen Sportverein eine gute Idee ist. Sprechen Sie uns gerne an und die Arbeit für einen Sportverein fällt in vielen Fällen in unseren Sponsoring-Bereich. Lassen Sie ihren geliebten und traditionellen Sportverein nicht sterben, weil Sie zu spät in der Moderne und im Internet gelandet sind.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.