Webseite schneller machen – bis zu 500%

Der neue Contunda-Server mit PHP7, SSL und HTTP2

Wie bekomme ich meine Webseite um bis zu 500% schneller? Die letzten Wochen waren bei Contunda spannend und aufregend. Wir haben einen Serverwechsel vollzogen und viele Neuerungen für unsere Kunden bereitgestellt.

Das Wichtigste zuerst: Schneller und sicherer bekommen Sie eine Webseite bei kaum einer anderen Agentur.

Dieser Artikel ist für Technik-Nerds und Zahlen-Junkies, die genauso verrückt danach sind wie ich. Natürlich gehen diese Wörter auch an die, die wissen, dass eine schnelle und sichere Webseite für Google sehr wichtig ist und für den Benutzer ein Höchstmaß an Komfort bietet.

Aber fangen wir einmal vorne an. Es ist für eine Online-Marketing-Agentur ungewöhnlich, für alle Kunden einen Server zur Verfügung zu stellen. Noch ungewöhnlicher ist es, dass dieser Server High-end-Technik und die neueste optimierte Software zur Verfügung stellt. Eigens auf die Bedürfnisse unserer Kunden, auf WordPress, auf Internet-Sicherheit und auf maximale Geschwindigkeit getrimmt.

Zusammenfassung unseres Servers

  • SSL mit 2048 Bit-Verschlüsselung

    Sicher, Seriös und Vertrauenswürdig

  • HTTPS und HTTP2

    deutlicher Geschwindigkeits-Gewinn

  • PHP7 & Google Pagespeed

    Turbo-Boost für Webseiten

  • NginX-Webserver mit 1GBit-Anbindung

    Viele Besucher pro Sekunde möglich

  • High-end-Hardware

    NVMe-SSDs und Intel Xeon E3-1275 v5

  • IPv4- und IPv6-Anbindung

    Sicher & schnell in die Zukunft

Unser Hosting-Server

Der Webspace besteht aus zwei 512 GB NVMe Gen3 x4 SSDs. Das ist sehr schnell! Beim Prozessor haben wir uns für einen Intel Xeon E3-1275 v5 Quad-Core Skylake Prozessor entschieden. Das Besondere ist, dieser Intel-Prozessor ist für die Bedürfnisse eines Servers optimiert und kann Aufgaben in insgesamt acht Threads verarbeiten. Unsere 64 GB DDR4 ECC RAM bietet genug Größe und Geschwindigkeit, um allen Kundenwünschen gerecht zu werden.

Ein weiterer Knaller ist die Anbindung an das Internet. 1 Gbit/s sind garantiert! Um das auszulasten müssen pro Sekunde einige tausend Menschen auf den Server zu greifen. Mit anderen Worten, im Moment haben wir sehr viel Luft nach oben.

Schnelle Webseite

Nicht nur das Frontend, also die Webseite wie Sie die Benutzer sehen, sind rasend schnell. Auch das WordPress-Backend reagiert sofort auf einen Klick. Es gibt kaum Wartezeiten. So schnell und “snappy” haben Sie WordPress noch nie erlebt!

Der Vorteil an unserem Server liegt darin, dass unsere Kunden keinen eigenen Server teuer anzumieten brauchen, um diese Performance zu bekommen. Zudem liegen nur die Webseiten unserer Kunden auf unserem Server. Bei großen Hostern erhalten Sie schon für wenige Euro im Monat einen virtuellen Server, müssen die Anbindung und Performance mit einigen Tausend anderen Webseiten teilen.

Unter der Haube

Wir setzen seit zwei Jahren auf den NginX-Webserver. Dieser stellt eine Alternative zu den gängigen Apache-Systemen dar. Für Server mit einigen Hundert-Webseiten sind diese Systeme deutlich schneller und flexibler. Das können Sie testen, besuchen Sie unsere Webseite oder ein paar Referenzen von uns.

Die Kombination aus moderner Hardware, NginX-Webserver, PHP7 und vielen kleinen Verbesserungen an WordPress und dem gesamten System machen unsere Webseiten im Vergleich zu gleichbedeutenden Homepages deutlich schneller und agiler.

Schnell, schneller PHP7

Zudem setzen wir auf PHP7, was eine Geschwindigkeitssteigerung von 30 – 80% im Vergleich zur letzten Version 5.6 bietet. Und das unter tatsächlichen Arbeitsbedingungen. Im Benchmarktest konnten wir sogar über 500% mehr Geschwindigkeit messen. Was die Entwicklung mit PHP7 geschaffen hat, ist schon fast unglaublich.

In einem Test haben wir, dank unseres neuen Servers und der aktuellsten PHP 7.012 ganze 162% an Geschwindigkeit zugelegt. Im Vergleich zu unserem alten Server, der langsamer war, aber auch schon auf PHP7 upgedatet war. Das sind nicht nur theoretische Werte, sie sind für den Benutzer im Front- wie im Backend deutlich spürbar. Die Arbeit mit WordPress macht endlich Spaß!

Benchmark-Skript

Sie können sich hier ein PHP-Bench-Skript herunterladen. Einfach in das Verzeichnis Ihrer Webseite Kopierern und mit »meine-Webseite.de/bench.php« aufrufen.

In den Bildern sehen Sie die Ergebnisse. Besonders hoch fällt das Ergebnis von einem günstigen virtuellen Server mit PHP5.6 zu unserem Server aus.

Fast vier Sekunden sind wir schneller!

SSL-Verschlüsselung

Zudem bieten wir von Haus aus eine 2048 Bit starke SSL-Verschlüsselung. Dank HTTPS und HTTP2 können Inhalte noch einmal schneller und gleichzeitig sicher geladen werden. Weitere Pluspunkte für Google.

Sie sehen die Sicherheit über HTTPS an dem Schloss oder grünem Symbol am Anfang der Adresszeile Ihres Browsers. Firefox und Chrome warnen sogar bereits, wenn eine Verbindung unverschlüsselt aufgebaut wird. Daher bietet sich an bereits jetzt umzusteigen, um Ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus zu sein.

Gleichzeitig strahlen diese Punkte Sicherheit, Seriosität und Vertrauen gegenüber Ihren Besuchern aus.

Die Vorteile für Google

Ich brauche Ihnen nicht zu erklären, dass eine schnelle Webseite viele Vorteile mit sich bringt. Die Besucher freut es, wenn Inhalte rasend schnell geladen werden. Je länger es dauert, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Besucher abspringt und sich bei der Konkurrenz umschaut. Oder anders ausgedrückt:

Je schneller Ihre Webseite ist, desto eher erhalten Sie einen Anruf, eine Bestellung oder eine E-Mail. Also einen neuen Kunden.

Google bewertet schnelle Webseite übrigens ebenfalls positiv. Denn das Internet soll keine langweilige und langsame Veranstaltung sein. Deshalb belohnt Google Webseiten, die das Nutzerinteresse, nämlich schnelle Inhalte geliefert zu bekommen, unterstützen.

Und so kommt eines zum anderen. Eine bessere Google Position dank einer schnellen Webseite verhilft zu mehr Besuchern, die wahrscheinlich eher kaufen, weil die Webseite schnell ist.

Wenn Sie weitere Fragen zu unserem Server und unseren Webseiten-Angeboten haben, stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Bei Fragen, Anregungen und Ideen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Julian Post

Jetzt anrufen und kostenlose Beratung am Telefon erhalten.

Kontaktformular

Weitere Blogartikel von Contunda

Was ist eine IPv6-Adresse? Unterschiede zwischen Ipv4 und IPv5.
Frohes Neues Jahr 2017! Contunda sagt danke für ein tolles Jahr 2016.