,

Contunda ist Mitglied im BNI

Logo BNI DE rot srgbSeit Mai 2015 ist Contunda ein Mitglied im Unternehmernetzwerk BNI. Wir treffen uns jeden Dienstag um 7 Uhr im Hotel Franz in Essen-Steele. Das Konzept des BNI ist der Austausch von qualifizierten Geschäftsempfehlungen. Das Konzept dieses Netzwerks ist, dass innerhalb des BNI sich verschiedene Unternehmerteams, auch Chapter genannt, bilden. In vielen Städten in Deutschland, aber auch weltweit, gib es diese Unternehmerteams. Jedes Handwerk, jedes Produkt und jede Dienstleistung ist in einem Team exklusiv nur ein Mal vertreten. Dementsprechend werden alle Mitgliedsanträge ganz genau auf Qualität geprüft, denn um eine Empfehlung zu geben und zu bekommen muss das Mitglied ein großes Vertrauen in das andere Mitglied haben. Eine Besonderheit dieses Unternehmernetzwerks ist es auch, dass sich jedes Mitglied nach dem Ablauf eines Jahres erneut bewerben muss. Dann wird geprüft, ob das Mitglied einen Mehrwert für das gesamte Chapter dargestellt hat, ob Empfehlungen sorgfältig bearbeitet wurden und wie das Mitglied sich innerhalb des Netzwerks um Einladungen für Gäste und Empfehlungen bemüht hat.

Qualifizierte Empfehlungen austauschen

Es ist ein gutes Gefühl einen Auftrag innerhalb seines Chapters zu vergeben, denn es ist gewiss, dass sich das BNI-Mitglied besonders um diese Empfehlung kümmern wird, weil er sonst keine weiteren Aufträge bekommt. Auf der anderen Seite kann sich jedes Mitglied auf den BNI-Slogan „Wer gibt gewinnt“ besinnen, so dass jeder auf eine Empfehlung in der Zukunft hoffen kann. Dadurch entsteht ein starkes Netzwerk und die Kunder der BNI-Mitglieder können zusätzlich davon profitieren, weil wir die richtigen Problemlöser in Form von Visitenkarten immer dabei haben.

Netzwerken auf hohem Niveau

In verschiedenen Trainings werden die Netzwerkfähigkeiten der Mitglieder geschult und geschärft. Jede Woche haben die Mitglieder die Möglichkeit in einer 60-Sekunden-Präsentation ihr Unternehmen vorzustellen und den Anwesenden ihren Wunschkunden zu nennen. Durch die vielen Kontakte und die großen Netzwerke eines jeden einzelnen Mitglieds ergibt sich eine große Möglichkeit genau an diesen Kunden heranzukommen. In einer unserer ersten Wochen haben wir miterlebt, wie ein Gast zufällig den Zielkunden eines Mitglieds kannte, den Kontakt herstellte, es kam ein Termin zustande und das Mitglied konnte in der nächsten Wochen einen Umsatz melden. So funktioniert effektives netzwerken!

Weitere Informationen finden Sie unter www.bni.de

Wenn Sie uns zu einem Frühstück begleiten wollen, dann laden wir Sie gerne als unseren Gast ein. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an.

1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.