Online-Marketing zum selber machen

Seit 2012 bieten wir Online-Marketing als Dienstleistung für Unternehmen an. Es ist mit der Zeit nicht einfacher geworden, denn das Wissen über Online-Marketing besteht bei den meisten Unternehmern aus einer ganz dünnen Basis. Darum möchten wir Ihnen nun eine Anleitung geben, damit Sie das Online-Marketing für Ihr Unternehmen selber machen können. Wenn Sie nach diesem Artikel allerdings bemerkt haben, dass Ihnen dafür die Zeit und die Ressourcen fehlen, dann nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf und wir werden Ihr Unternehmen mit Hilfe des Online-Marketings noch erfolgreicher machen.

Was ist Online-Marketing?

Bevor ich Ihnen die Hausaufgaben für ein „Do it yourself „-Online-Marketing mitgebe, möchte ich Sie mit der Definition vertraut machen. Als Online-Marketing werden alle Maßnahmen im Internet gezählt, die darauf aus sind, eine bestimmte Aktion auf Ihrer Webseite auszulösen. Diese Aktion kann ein Anruf, ein Kauf, ein ausgefülltes Kontaktformular, eine Buchung oder eine Terminvereinbarung sein. Um dieses Ziel zu erreichen, bedienen wir uns all den Teildisziplinen des Online-Marketings, um Ihre Zielgruppe zu finden, anzusprechen und von einem Kauf zu überzeugen. Um flexibel und variabel auf die Veränderung Ihres Marktes reagieren zu können, nennen wir unser Paket längst nicht mehr SEO-Paket, sondern bieten Ihnen eine umfangreiche Online-Marketing-Betreuung an. Mit diesem Angebot haben wir die Freiheit, mehrere Strategien mit Ihnen auszuführen.

Erste Schritte

Wenn Sie und die Online-Marketing-Agentur Contunda GmbH zusammenarbeiten, dann beginnen wir mit der Erstellung einer individuellen Strategie. Der Startpunkt der Zusammenarbeit kann von Unternehmen zu Unternehmen vollkommen unterschiedlich sein.

Mögliche Startpunkte bei einer Zusammenarbeit können folgende sein:

  • Sie generieren trotz Webseite und Social Media keine Neukunden mehr über das Internet.
  • Ihre Webseite braucht dringend einen Relaunch, um mit den neuen technischen Vorgaben mitzuhalten.
  • Sie haben bis heute keinen professionellen Online-Auftritt und wollen durchstarten.
  • Nach einem Relaunch ist Ihr Traffic stark zurückgegangen.
  • Trotz ansehnlicher Webseite verkaufen Sie online nichts.

Es gibt die verschiedensten Startpunkte und ich habe bestimmt nicht jeden aufgezählt. Der Vorteil am Online-Marketing ist, dass wir Sie zu jedem Zeitpunkt sofort unterstützen können, um Ihre Zahlen zu verbessern. Rufen Sie uns gerne an, schildern uns das aktuelle Problem und wir erarbeiten einen Maßnahmenkatalog, um zeitnah erste Ergebnisse erzielen zu können.

„Wenn,dann“-Formel gilt nicht im Online-Marketing

Im Online-Marketing haben wir nicht für jedes Problem die eine Lösung, die uns sofort auf dem Silbertablett serviert wird. Es gibt verschiedene Lösungswege und auch das resultierende Ergebnis aus einem Problem kann verschiedene Ursachen oder Auslöser haben. Daher ist eine regelmäßige Analyse der Abläufe auf der Webseite ratsam, um auch bei zufriedenstellenden Umsätzen diese beizubehalten und auf kleine Veränderungen zeitnah zu reagieren. Nur selten ist es ein signifikanter Fehler, der den Umsatz einer Webseite dramatisch verändert, sondern es geschieht im langsamen Prozess. Erst letzten Monat konnten wir den Start eines Unternehmens mit einem anderen SEO-Unternehmen auf den Tag genau bestimmen, weil wir den Absturz der Rankings bei Google anhand der Maßnahmen deuten konnten. So konnten wir gemeinsam mit unserem neuen Kunden die Fehler der Vergangenheit aufspüren, beseitigen und konnten einen sofortigen Anstieg der Rankings wieder herbeiführen. Unsere Arbeit lebt von der totalen Transparenz, denn wir können jeden Arbeitsschritt mit Tabellen, Analysen und Zahlen belegen.

So kann jeder Online-Marketing selber machen

Wenn Sie keine Online-Marketing-Abteilung aufbauen oder eine Agentur beauftragen wollen oder können, dann können Sie sich natürlich auch selbst um das Online-Marketing kümmern. Halten Sie sich einfach an die folgenden Schritte, die mehrfach am Tag, in der Woche oder im Monat ausführen. Sie steigern mit Hilfe dieser Maßnahmen Ihre Sichtbarkeit im Internet, erhöhen Ihre Reichweite im Social Media und sorgen für die Steigerung Ihrer Bekanntheit im Internet. Als Grundvoraussetzung setze ich natürlich Programmierkenntnisse, Umgang mit einem CMS-System, Social Media-Grundlagen, Bildbearbeitung, Videobearbeitung, Kenntnisse über geltendes Recht im Internet und analytische Fähigkeiten voraus.

Webseitenerstellung

Als Basis für das Online-Marketing kann eine Webseite sehr hilfreich sein. Dort können wir Produkte und Dienstleistungen anbieten und verkaufen. Erstellen Sie sich also eine Webseite, die für jede Art von Gerät kompatibel ist, um keinen potentiellen Kunden zu verlieren. Achten Sie darauf, dass Sie bekannte Elemente anderer erfolgreicher Webseiten einsetzen. Erstellen Sie optimierte Texte für Ihre Produkte und Dienstleistungen, füllen Meta-Daten aus und melden am Ende die Webseite bei Google an. Vergessen Sie nicht ein SSL-Zertifikat einzubauen, um demnächst rechtlich auf der sicheren Seite zu sein.

Suchmaschinenoptimierung

Nun haben Sie eine schnelle, zeitgemäße und benutzerfreundliche Webseite und warten auf die ersten Webseitenbesucher. Um dies zu gewährleisten wenden Sie nun alle Maßnahmen an, um die mehr als 250 Rankingfaktoren bei Google einzuhalten. Nutzen Sie ein Analyse-Tool, um in Echtzeit Ihre Positionierungen in der Suchmaschine festzuhalten. Vergleichen Sie die Sichtbarkeit Ihrer Webseite mit der Ihrer Mitbewerber, die Sie durch eine aussagekräftige Mitbewerberanalyse ermittelt haben. Eine statische Webseite sorgt nicht für den gewünschten Erfolg, also schreiben Sie mehrfach im Monat neue Texte und setzen aktuelle Inhalte auf die Webseite.

Im Rahmen der OnPage-Optimierung überwachen Sie bei Google Analytics die Besucherströme, entdecken Optimierungsbedarf und setzen diesen um. Bei Änderungen im Google-Algorithmus und Google-Updates reagieren Sie zeitnah, um Ihre bisherige Arbeit nicht zu gefährden und den Anschluss an die Mitbewerber nicht zu verlieren.

Social Media-Marketing

Im Social Media sollten Sie sich eine Facebook-Seite erstellen, denn Facebook ist noch immer das größte Netzwerk seiner Art Parallel dazu starten Sie bei Instagram durch und überwachen erfolgreiche und für Ihr Unternehmen relevante Hashtags. Bei Facebook achten Sie penibel auf sich ständig ändernde Formate für Profilbilder, Kanalbilder und Beitragsbilder, um das Aussehen der Seite stets professionell zu halten. Bei der Erstellung der Beiträge achten Sie auf Tagesaktualität, Kreativität, Abwechslung und schaffen wiederkehrende Objekte für den erhöhten Wiedererkennungswert. Im Rahmen des Content-Marketings schreiben Sie regelmäßige Beiträge, um Ihre Community mit informativen, kreativen und unterhaltsamen Beiträgen zu versorgen. Bei Reaktionen der Fans sorgen Sie für einen professionellen und vorher definierten Umgang mit Kommentaren. Durch tiefgehende Analysen erkennen Sie den Erfolg von Beiträgen und optimieren den Kanal von Beitrag zu Beitrag.

Google AdWords erfolgreich schalten

Um die Performance der Webseite zeitnah überprüfen zu können, empfehlen wir eine AdWords-Kampagne, um mit den ersten Webseitenbesuchern die Benutzerführung kontrollieren zu können. Hier recherchieren wir Keywords und Zielgruppenansprache, um bereits die ersten Anzeigen bei Google AdWords erfolgreich zu machen. Wir erstelln diverse Anzeigengruppen für verschiedene Zielgruppen und schalten pro Anzeigengruppe drei bis fünf Anzeigen. Entscheiden Sie sich also für die passenden Suchwörter, geben ein paar Werbetexte ein und lassen die Kampagnen mit einem vorher eingestellten Budget laufen.

Haben Sie jetzt noch Zeit für Ihr Alltagsgeschäft?

Machen Sie nun selber Online-Marketing? Wenn ja, dann haben Sie bestimmt bereits bemerkt, dass Sie Ihre Familie kaum noch sehen oder Ihren täglichen Geschäften nicht mehr ausreichend nachkommen können. Wenn Sie dieses Szenario gerade durchleben, dann vereinbaren Sie doch mal ein kostenloses Kennenlerngespräch mit der Contunda GmbH und wir finden gemeinsam eine optimale Lösung für Ihren Online-Auftritt.

Eine kleine Entschuldigung zum Schluss

Natürlich wirkt dieser Artikel bis hier komplett arrogant und herablassend. Selbstverständlich können Sie das Online-Marketing in Ihren Arbeitsalltag sinnvoll integrieren und selbstständig durchführen. Die letzten Jahre haben aber gezeigt, dass die Zusammenarbeit zwischen Agentur und Unternehmen oft effektiver ist, da beide Seiten Ihre Expertise mit einbringen können. Sie versorgen uns mit Ihrem Fachwissen und wir setzen diese Dinge mit unseren Fähigkeiten im Internet um. Nach und nach arbeiten wir uns in Ihr Geschäft ein und vielleicht entdecken wir neue Wege und Möglichkeit für den gemeinsamen Erfolg. Die Betriebsblindheit ist stets ein stiller Begleiter eines Unternehmens und wir nehmen schauen auf Ihr Unternehmen aus der Kundensicht. So entwickeln wir gemeinsam effektive und erfolgreiche Strategien. Davon profitieren Sie und wir.

Contunda-Wertung