Immer wenn wir eng­lisch­spra­chi­ge Anru­fe oder E‑Mails bekom­men, dann löst die­ses sofort einen inne­ren Alarm bei uns aus. Han­delt es sich wie­der um SPAM? Vor eini­gen Wochen traf eine E‑Mail in eng­li­scher Spra­che bei uns ein, wel­che kei­nen unse­riö­sen Inhalt hat­te. Die Fir­ma Trends & Tra­de aus den Nie­der­lan­den such­te einen Spea­ker für Social Media, der ihren deut­schen Kun­den den Ein­satz von sozia­len Netz­wer­ken im Ein­zel­han­del näher bringt. Das glei­che The­ma hat­te ich bereits für die IHK Dort­mund behan­delt und so einig­ten wir uns schnell, dass ich am Valen­tins­tag zwei Vor­trä­ge zu die­sem The­ma hal­ten würde.

Ich habe unse­ren aktu­el­len Prak­ti­kan­ten Felix mit­ge­nom­men, der mich tat­kräf­tig unter­stütz­te. Mit einem hilfs­be­rei­ten Hel­fer an mei­ner Sei­te war es uns end­lich mal mög­lich, eini­ge Aus­schnit­te der Prä­sen­ta­ti­on live auf Face­book und Twit­ter zu zei­gen. Irgend­wie war ich an dem Tag aber kom­plett im Social Media-Fie­­ber und feu­er­te über alle Kanä­le mei­ne Inhal­te ab, die ich hier in die­sem Pos­ting mal zusam­men­stel­len will, um Ihnen zu zei­gen, dass Social Media wirk­lich nicht nur Arbeit ist, auch wenn es beruf­lich ein­ge­setzt wird, son­dern auch gro­ßen Spaß machen kann.

CONTUNDA LIVE AUF FACEBOOK

Ich bin schon für eini­ge Kun­den live gegan­gen und bei den Heim­spie­len von Tus­em Essen ist es Pflicht, aber irgend­wie haben wir es noch nie geschafft, auch mal auf unse­ren eige­nen Kanä­len einen live-Stream zu ver­an­stal­ten. Ideen sind zahl­reich vor­han­den, doch die Arbeit für unse­re Kun­den vor und dann ist der Arbeits­tag auch schon wie­der vor­bei. Aber in Zukunft neh­men wir uns mal wie­der vor, dass wir häu­fi­ger den Live-Stream nut­zen wol­len, um Ihnen unse­re Arbeit zu zei­gen. Natür­lich eig­nen sich Vor­trä­ge am bes­ten für die­se Art von Streams, aber wir kön­nen uns auch einen Fra­­ge-Ant­­wort-Stream vor­stel­len oder wir stel­len Ihnen ein­fach unser Team vor. Jeden­falls hat Felix den Live-Stream mit mei­nem Smart­pho­ne gemacht.

Facebook

Mit dem Laden des Bei­trags akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von Face­book.
Mehr erfah­ren

Bei­trag laden

TIPP FÜR LIVE-STREAM AUF FACEBOOK

Ich habe Felix vor der Prä­sen­ta­ti­on gezeigt, wel­chen Teil mei­nes Vor­trags ich ger­ne als Live-Video hät­te. Dies hat den Sinn und Zweck, dass das spä­ter gespei­cher­te Video einen kom­plet­ten Bereich beinhal­tet und Zuschau­er schnell in das The­ma kom­men. Dies ist uns teil­wei­se auch gelun­gen, so dass Sie in dem Stream den Teil kom­plett sehen, in dem ich Bei­spie­le für krea­ti­ve und inter­es­san­te Postings im Social Media zeige.

Felix war über die vie­len Inter­ak­tio­nen total ver­wun­dert, denn stän­dig flo­gen die Dau­men und die Her­zen durch das Bild. Er wuss­te aber nicht, dass Zuschau­er mehr­fach oder bes­ser gesagt stän­dig auf den Knopf drü­cken kön­nen, so dass es zwar nach viel aus­sieht, sich die Zahl der Zuschau­er aber in Gren­zen hielt. Jedoch haben wir die 100 Auf­ru­fe schnell geknackt. Die Uhr­zeit, mor­gens um 10 Uhr, war nicht son­der­lich för­der­lich für eine grö­ße­re Mas­se an Zuschau­ern, aber wir woll­ten es end­lich mal gemacht haben.

In mei­nem Vor­trag habe ich die Zuschau­er dar­auf hin­ge­wie­sen, dass wir soeben live bei Face­book zu sehen sind, aber nie­mand dort zu erken­nen wäre, weil Felix im Rücken der Teil­neh­mer film­te. Dies nah­men eini­ge Gäs­te ver­wun­dert, aber durch­aus posi­tiv auf. So konn­te ich an einem rea­len Bei­spiel die Mög­lich­kei­ten des Ein­sat­zes von Social Media auf­zei­gen. Das hat wirk­lich gro­ßen Spaß gemacht.

SOCIAL MEDIA IM EINZELHANDEL

Das The­ma „Social Media im Ein­zel­han­del“ betreu­en wir seit den Anfän­gen von Cont­un­da im Jahr 2012. Nach unse­rem ers­ten zwei Kun­den, ein Immo­bi­li­en­mak­ler und eine Steu­er­be­ra­te­rin, folg­ten ein Mode­ge­schäft und ein Fach­ge­schäft für Geschenk­ideen. Dies bedeu­tet, dass wir uns schon vie­le Jah­re mit die­sem The­ma beschäf­ti­gen und eini­ge schö­ne Aktio­nen durch­füh­ren konn­ten. In einem Laden­lo­kal, mit zu ver­kau­fen­den Pro­duk­ten, bie­tet sich das Set­ting für Social Media per­fekt an. Da es sich bei Trends & Tra­de um ein Life­style-Ein­­kauf­s­­zen­­trum han­delt, konn­te ich den anwe­sen­den Gäs­ten vie­le nütz­li­che Bei­spiel für ziel­füh­ren­des Social Media-Mar­­ke­­ting an die Hand geben. Felix teilt mir nach dem Vor­trag mit, dass sich die Gäs­te vie­le Noti­zen gemacht haben. Hof­fent­lich ent­de­cke ich dem­nächst mei­ne Hin­wei­se bei Face­book und konn­te wirk­lich helfen.

Kli­cken Sie auf den unte­ren But­ton, um den Inhalt von prezi.com zu laden.

Inhalt laden

Wir haben für Sie die Prä­sen­ta­ti­on, die wir bei Pre­zi erstellt haben, ein­ge­fügt. Lei­der las­sen sich die­se Prä­sen­ta­tio­nen nicht so ein­bet­ten, dass Sie die­se voll­stän­dig auf Ihrem Mobil­ge­rät genie­ßen kön­nen. Wenn Sie jedoch hier kli­cken, dann öff­net sich die Prä­sen­ta­ti­on opti­mal für Ihr Mobilgerät.

Betrach­ten Sie die Prä­sen­ta­ti­on bit­te als Beglei­tung zu mei­nem gespro­che­nen Wort. Wenn sich dar­aus Fra­gen erge­ben, dann rufen Sie mich ger­ne an und wir hel­fen Ihnen ger­ne weiter.

WEITERE VERANSTALTUNGEN IN PLANUNG

Ich möch­te mich herz­lich für die Anfra­ge und die pro­fes­sio­nel­le Durch­füh­rung bei Trends & Tra­de bedan­ken. Anschei­nend habe ich mei­nen Auf­trag zufrie­den­stel­lend aus­ge­führt, denn wir spra­chen bereits ges­tern über wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen. Die­se wer­den diver­se The­men aus dem Bereich Online-Mar­­ke­­ting abde­cken. Gemein­sam mit Trends & Tra­de wird es Ver­an­stal­tun­gen geben, die nicht nur die Lai­en anspre­chen, son­dern auch Fort­ge­schrit­te­ne mit neu­en Inhal­ten ver­sor­gen wer­den. Dar­auf freue ich mich sehr.