Contunda ist Google Partner

Ja, wir sind Google Partner.
Damit hat sich Contunda qualifiziert
einer von Google anerkannten AdWords-Experten zu sein.

Google AdWords sind Werbeanzeigen, die über und teilweise unter der Google-Suche angezeigt werden. Anders als in der normalen organischen Websuche, kann eine Webseite dort nur gegen Bezahlung angezeigt werden. Ein Unternehmen bezahlt pro Klick, wenn ihre Anzeige angeklickt wird.

Google stellt mit dem Partner-Programm sicher, dass eine Agentur die Anforderungen für AdWords-Ausgaben erfüllt und das Umsatzwachstum der Agentur sowie ihrer Kunden fördert. Die Pflege und die Zufriedenheit der Kunden spielt dabei eine große Rolle und sollte im Mittelpunkt stehen. Wird das AdWords-Budget richtig eingesetzt, steigt der Umsatz, mit der richtigen Agentur können Kampagnen optimiert und deutlich verbessert werden.

Support von Google

Natürlich ist Google daran interessiert, dass wir AdWords-Kampagnen erfolgreich schalten. Deshalb wurde Google Partners ins Leben gerufen. Contunda als Agentur ist das Bindeglied zwischen Google und dem Unternehmen, dass in AdWords Geld investieren möchte. Eine Kampagne bei AdWords zu schalten ist keine Kunst, aber diese kontinuierlich zu überprüfen und zu verbessern bedarf Erfahrung, viele Google-Weiterbildungen und meist die richtige Recherche. Denn jedes Thema, jede Branche, ja sogar jedes Unternehmen verhält sich bei der Google-AdWords-Schaltung anders.

Wir können uns Rat von deutschen Google Mitarbeitern holen.

Contunda ist Google Partner

Contunda ist Google Partners-Agentur

Was macht eine AdWords-Agentur?

  1. Keywordrecherche
    Bei welchen Suchbegriff in Google wird eine Anzeige erscheinen?
  2. Strukturierung der Kampagnen
    Sortierung nach Zielgruppen, Themen und Keyword-Übereinstimmungstypen.
  3. Strukturierung von Keywords
    Der Erfolg einer AdWords-Kampage kann von einer guten Gruppierung der Keywords abhängig sein.
  4. Erstellung von Anzeigentexten
    Der Anzeigentext ist der Türöffner, damit die Anzeige angeklickt wird. Er wird als einer der mächtigsten Instrumente im Suchmaschinenmarketing bezeichnet. Vergleichbar mit dem Teaser eines Zeitungsartikel. Ist dieser gut, möchte ich weiterlesen.
  5. Gebotsanpassung
    Abhängig von Tageszeit, Wochentag oder Jahreszeit, kann ein Gebot zu unterschiedlichem Erfolg führen. Der AdWords-Gebotsmechanismus läuft in Echtzeit, daher können abhängig von der Zeit und der Region Gebote variieren. Das Bid-Management-Tool ist für die Regelung der Keywordebenen zuständig.
  6. Reporting
    Eine gute Google-AdWords-Agentur fasst die Ergebnisse mit Hilfe von Google Analytics zusammen und wertet die gewonnenen Daten aus. So hilft sie, ihren Kunden AdWords-Kampagnen dauerhaft zu optimieren.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Bei Fragen, Anregungen und Ideen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Julian Post

Jetzt anrufen und kostenlose Beratung am Telefon erhalten.

Kontaktformular