,

Effektiver Einsatz von Social Media im Einzelhandel | Teil 1

Warum sollten Sie Social Media nutzen?

Vor einigen Tagen habe ich für die IHK zu Dortmund einen Vortrag über das Thema „Soziale Netzwerke im Einzelhandel nutzen“. Dort habe ich die gängigsten Social Media Kanäle vorgestellt, die für den Einzelhandel einen erheblichen Mehrwert darstellen können.

Um das Fazit vorwegzunehmen, gibt es bereits hier schon die Antwort auf die Frage „Warum sollten Sie als Einzelhändler die sozialen Netzwerke nutzen?“. Die kurze und knappe Antwort lautet „Weil es sich lohnt!“. Für diese provokative Aussage habe ich natürlich meine Gründe.

  • Anmeldung und Nutzung ist kostenlos

    Der erste Punkt beschäftigt sich direkt mit dem Kostenfaktor, der bei allen Marketingmaßnahmen zu bedenken ist. Sie haben ein bestimmtes Budget für Marketing und im Bereich der Social Media Kanäle können Sie effektive Kampagnen ganz ohne Budget fahren.

  • viel Reichweite

    Mit Social Media erreichen Sie viele Menschen, denn die Kanäle erfreuen sich an vielen Mitgliedern. Das teilen von Beiträgen ist ein wichtiger Faktor und genau dies wird geschehen, wenn Sie attraktive und kreative Inhalte präsentieren. Im ersten Schritt werden es Mitarbeiter, Bekannte, Freunde und Familienmitglieder für die Reichweite sorgen. Dieses Netzwerk wird ebenfalls Kontakte haben und so sehen es dann schon die Freunde der Freunde. Dieser virale Effekt sorgt dafür, dass Ihre Inhalte von vielen Menschen gesehen werdnen, die vielleicht schon bald zu Ihrem Kundenstamm gehören.

  • bei Kunden & Interessenten beliebt

    Immer mal wieder werden wir mit folgendem Argument konfrontiert: „Unsere Kunden sind nicht bei Facebook!“. Dies kann keine Branche mit absoluter Sicherheit sagen, denn auch wenn die potentiellen Kunden diese Kanäle nicht beruflich nutzen, im privaten Bereich können diese Menschen aber durchaus dort unterwegs sein. Die Beiträge werden diesen Nutzern vielleicht über einen seiner Kontakte angezeigt. Schließen Sie ein aktives Nutzen Ihrer Kunden und Interessenten im Social Media niemals aus.

  • kreative Möglichkeiten

    Das Social Media bietet Ihnen viele Möglichkeiten, schnell und kostenlos kreative Inhalte, wie Bilder und Videos, zu gestalten. Das wichtigste Werkzeug dafür kann das Social Media Smartphone Ihres Unternehmens sein. Mit einem optimal eingerichteten Smaprtphone, können Sie die Social Media Kanäle Ihres Unternehmens professionell bespielen.

  • Verbreitung von Inhalten

    Um Ihre gesamte Zielgruppe zu erreichen, ist die Verbreitung Ihrer Angebote, Produkte und Dienstleistung extrem wichtig. Nutzen Sie die Social Media Kanäle, um Ihren Kundenkreis zu erweitern.

  • bessere Positionierung im Internet

    Im Bereich der Suchmaschinenoptimierung spielen Social Media Kanäle ebenfalls eine Rolle, denn die Anzahl der Webseitenbesucher beeinflusst Ihr Ranking bei Google. Unter der Kategorie „Social Signals“ haben es auch die sozialen Netzwerke zu den Rankingfaktoren von Google geschafft.

  • Möglichkeiten der Vernetzung mit Händlern

    Hier ein Punkt speziell für den Einzelhandel. Wenn Sie Produkte von anderen Herstellern verkaufen, dann können Sie diese im Social Media verlinken. Wenn Sie Werbung für die Produkte eines anderen Herstellers auf Ihrer Facebook-Seite machen, dann bekommt der Hersteller eine Benachrichtigung. Vielleicht teilt er Ihren Beitrag bei sich auf der Seite und Sie profitieren von seiner Reichweite.

  • Kundenbindung

    Diskutieren und kommunizieren Sie mit ihren Kunden im Social Media. Haben Sie keine Angst vor negativen Kommentaren, denn wenn jemand Sie kritisieren will, dann findet er schon einen Weg im Internet. So bündeln Sie Lob und Kritik auf Ihren eigenen Webauftritten und können dementsprechend auf alle Kommentare reagieren. Mit neuen Produkten, neuen Sonderangeboten oder Aktionswochen können Sie im Social Media wesentlich günstiger werben, als über Printwerbung.

Weil Sie die Zeit dafür haben!

Mit dieser Aussage möchte ich, dass Sie ihren Arbeitsalltag einmal durchspielen. Wie verbringen Sie am Tag die Zeit, während keine Kunden in Ihrem Laden sind? Ich weiß, sie müssen Produkte bestellen, auspacken, einsortieren oder kennzeichnen, die Buchhaltung machen oder sich um andere Dinge kümmern. Doch haben Sie nicht die Zeit, ein schönes Foto in Ihrem Laden zu machen und dieses anschließend zu veröffentlichen? Lassen Sie die Kunden daran teilhaben, wenn Sie neue Produkte bekommen.

Wie starten Sie im Social Media?

Wenn Sie sich die Kanäle ansprechend und vollständig eingerichtet haben, dann bewahren Sie Ruhe. Sie müssen nicht jeden Tag alle Kanäle bespielen, sondern nur relevante Beiträge mit interessanten Informationen veröffentlichen. Die meisten Nutzer werden Ihre Beiträge im mittleren Newsfeed von Facebook sehen und nicht jeden Tag auf Ihrer Seite nach neuen Beiträgen suchen. Entwickeln Sie eine eindeutige Bildsprache und nutzen bestimmte Designs, einen bestimmten Aufbau oder festgelegte Kategorien immer mal wieder und testen die Interaktionen mit Ihren Beiträgen. Entscheiden Sie im Vorfeld, ob Sie die Fans mit Du oder Sie ansprechen wollen. Wenn Sie das einmal festgelegt haben, dann ziehen Sie das konsequent durch.

Verknüpfen Sie die eigene Webseite mit den Social Media Kanälen, um einige Prozesse zu automatisieren. Wenn Sie neue Inhalte auf der Webseite veröffentlichen, dann können diese automatisch in den Social Media Kanälen gepostet werden. Dies spart Zeit. Bei besonderen Inhalten sollten Sie dies manuell machen, doch einiges kann im Social Media automatisiert werden.

Social Media Kanäle sind in erster Linie Kommunikationskanäle, also reagieren Sie auf Beiträge, Lob, Kritik und Beiträge auf Ihrer Webseite.

Hier geht es zu Teil 2.